U10 mit erfolgreicher Hallenrunde

Details

Das Highlight war sicherlich der Gewinn der Landkreismeisterschaft in der E-Sonderrunde.

Hier bezwang man im Finale den Nachbarn SV Schalding-Heining in einem spannenden Finale mit 4:3 nach Sechsmeter-Schießen.

Eine besondere Reise stand am 10. Dezember an. Hier lud unser Partnerverein, der 1. FC Nürnberg, zum Regio-Cup ein. Hier sammelte man gegen die starken Teams aus Nürnberg und Umgebung wertvolle Erfahrungen.

Beim Turnier im österreichischen Putzleinsdorf errangen die Buben den 2. Platz.

Im Rahmen der Passauer Stadtmeisterschaft belegten die Jungs unter fünf Teams den dritten Rang.

Am 3. Januar beteiligte sich die U10 am Baumit-Cup in Schärding. Auch hier wurde guter Fußball geboten. Letztlich stand unter 13 teilnehmenden Mannschaften der 5. Platz zu Buche. Im Spiel um den 5. Platz besiegte man Riegerting/Mehrnbach mit 6:1.

Am 8. Januar waren wir zum Hasenöhrl-Cup in Büchlberg. Hier landeten die Burschen um Armin Paulik auf dem 3. Platz.

Beim Turnier Anfang Februar in Braunau belegte die Mannschaft ebenso den dritten Rang.

Beim Generali-Cup des SV Fürstenstein verzeichneten die Buben einen erneuten Turniersieg! Im Finale wurde der Nachbar von der Passauer Eintracht in die Schranken gewiesen.

Die Hallensaison beendet wurde mit einem stolzen 2. Platz beim Holzinger-Cup in Salzweg. Nur ein Turniergegentor in sechs Spielen ist hier besonders erwähnenswert. Im Finale unterlag man lediglich dem TSV Grafenau mit 1:2 nach Sechsmeter-Schießen.

Besonders zu erkennen war, wie sich die Mannschaft im Laufe der vielen Turniere immer besser fand und sich fußballerisch stetig verbesserte.

Nun freuen sich Trainer Jungs auf die bevorstehende Frühjahrsrunde!!


   

Offizielle Homepage 1.FC Passau e.V.

   

Verein zur Förderung des Jugendfußballs

   
© ALLROUNDER

Kalender

Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2